This story is also available in: English Português

Wenn du in Deutschland lebst oder Fan von deutschem Rap bist, kennst du ALLIGATOAH bestimmt. Spätestens seit seiner Platinum-Single „Willst du mir mir Drogen nehmen“ 2015. Für seine Open Air Tour durch Deutschland in diesem Sommer haben wir den Organisatoren mit einer wunderbaren Auswahl an Straßenkünstlern geholfen.

Mandakini handpan concert berlinKristin Lahoop und Mandakini unterhalten die Fans des deutschen Rappers Alligatoah, im Zitadelle Spandau.

Hoops und Handpan begleiten ALLIGATOAH

In Hamburg füllte ALLIGATOAH zwei Shows nacheinander im Stadtpark. Nina Hula performte eine Hoop Show, Louis L. spielte die Handpan und Peter verkörperte das Flair von Hamburg mit seiner Straßenorgel. In Köln verzauberte der Magier David seine Zuschauer mit Tricks, während Annik eine Hula Hoop Show aufführte. In Berlin kollaborierten Kristin Lahoop und  Mandakini, um eine Show zu kreieren, die Hula Hoop mit Handpan-Musik. vereint. Wir hatten die Möglichkeit dieses Event am Zitadelle Spandau, einem 820 Jahre alten Schloss und Ex-Gefängnis, selbst zu erleben. Der Rahmen der Veranstaltung war herrlich. 

Jeden Fleck in eine Bühne verwandeln

Einen Straßenkünstler als Teil des Line-Ups zu buchen ist eine einzigartige Idee. Erstens zeigt es, dass es viele Wege gibt eine Konzertnacht zu gestalten. Zweitens ist es ein fortgeschrittene Denkweise, um das Meiste aus dem gegebenen Platz und der Zeit zu machen. Auf dem ALLIGATOAH Obdachlos Open Air fanden verschiedene Auftritte über das ganze Gelände verteilt statt. Die Menschen schienen erfreut und enthusiastisch über die Auftritte um sie herum zu sein. Folglich verkürzte sich das übliche lange Warten auf den Star der Nacht. 

Eine spontane Kollaboration

Kristin und Mandakini kreierten zusammen eine schöne und unterhaltsame Performance mit Bewegung und Ambiente-Musik , die sich nahtlos ergänzten. Schaue es dir selbst an.

Danke an die Organisatoren der ALLIGATOAH Tour dafür, dass sie eine vielseitige und erinnerungswürdige Nacht beschert haben. Und an die Künstler, die einzigartige Shows performten. Während wir ALLIGATOAH dabei zuschauten, wie er den Abend zum majestätischen Ende führte und jeden zum mitsingen brachte, dachten wir darüber nach, dass Musik Menschen verbindet.  Daumen hoch für mehr dieser Events in der Zukunft. Alle Fotos von Laura Vatanen